Zurück

Augenöffner

„Transmission - The Spiritual Gateway” setzt auf grandMA2 und MA onPC command wing

Tausende Elektro-Musik Fans aus der ganzen Welt trafen sich jüngst in Prag, um in der dortigen O2 Arena eine weitere “Transmission” Show zu erleben. Unter der Überschrift „The Spriritual Gateway“ traten unterschiedliche Künstler auf und griffen mit einer jeweils eigenständigen Bühnenshow Elemente aus alten Religionen und Traditionen auf.

Bas Kemper war als Lichtdesigner und Programmierer in Prag und arbeitete mit 2 x grandMA2 full-size und 1 x MA NPU (Network Processing Unit) sowie 1 x MA onPC command wing, um mehr als 240 Moving Lights zu steuern.

Kemper berichtete: „In der Vergangenheit haben wir viel mit der grandMA ‚Serie 1‘ gearbeitet und sehr gute Erfahrungen gemacht. Insbesondere die Netzwerkfähigkeiten, das einfache Set-up und die Möglichkeit, das Pult zu personalisieren, haben uns überzeugt. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die grandMA 3D Software, mit der wir unsere Projekte vorab visualisieren können. Mit der grandMA2 ist das jetzt alles noch komfortabler und leistungsfähiger geworden. Wir haben beide Pulte im Full-Tracking-Backup-Mode miteinander verbunden, obwohl wir ein Back-up – wie immer bei MA Produkten – nicht benötigt haben. Das MA onPC command wing hat sich mittlerweile zu meinem bevorzugten Vorprogrammierungs-Tool entwickelt.“  


„Die Größe der Bühnen mit 45 x 23 Meter war eindrucksvoll. Wir mussten einen Bereich von 1.000 Quadratmetern mit Scheinwerfern und LED-Screens füllen. Aus diesem Grund waren neben der großen Zahl an Moving Lights auch 340 Quadratmeter LED-Screens installiert. Im Ergebnis hatten wir eine spektakuläre Show.“

United Music realisierte das Bühnendesign und die Produktion.

Geoffrey Zehl und Martijn Deenen arbeiteten mit Kemper am Lichtdesign. Deenen war darüber hinaus als zweiter Programmierer tätig. Leo van Gaal war für das Netzwerk zuständig. T-Servis lieferte die Scheinwerfer, LEDs und alle Bühnen-Elemente. Ministry lieferte weitere Scheinwerfer, LEDs und Laser. Der Video-Content wurde von Vision Impossible erstellt. 

Eingesetzte Produkte:

2 x grandMA2 full-size
1 x MA NPU (Network Processing Unit)
1 x MA onPC command wing

Weitere Nachrichten

grandMA3 begeistert

Auto de Pascoa nutzt MA Lichtsteuerungen

Der brasilianische Lichtdesigners Paulinho Lebrao (Designbüro FOH) schuf jüngst eine spektakuläre Produktion für Auto de Pascoa (Passion Christi), die im Hauptsaal der Kirche Igreja da Cidade Campus…

mehr

Erfolgreicher Auftakt

grandMA3 beim Amir Cup Finale 2020 und bei der Einweihung des Ahmad Bin Ali Stadions in Katar eingesetzt

Das Amir Cup-Finale 2020, das größte Fußballereignis in Katar, und die Einweihungsfeier des Ahmad Bin Ali Stadions, dem vierten FIFA World Cup™ Stadion, das nach dem Khalifa International, Al Janoub…

mehr

Ein Konzert, viele Remote-Locations

Auftritt von Purple Schulz wird vollständig remote gefahren

In den 1980er und 1990er Jahren erlangte Purple Schulz als deutscher Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist und Radiomoderator mit Titeln wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ große…

mehr

„Ohne die grandMA3 hätte es keine Lösung gegeben“

MA Lighting Pulte punkten bei NBA-Neustart

Als der Profi-Basketball in den USA während der Coronavirus-Pandemie wieder aufgenommen wurde, schützte die NBA ihre Spieler, indem sie in Walt Disney World in der Nähe von Orlando, Florida, eine…

mehr

Premiere

Lux Partum interaktiv über das Internet mit Hilfe von MA Lighting gesteuert

Als Chris Moylan Lux Partum ins Leben rief, war es seine Absicht, etwas Besonderes zu schaffen, das allen von der Covid-19-Pandemie Betroffenen Freude bereitet. Die Idee hinter dem Projekt war es, im…

mehr