Zurück

Ein großer Schritt nach vorne

Anvil Arts Centre mit grandMA2 ausgestattet

Sie zählt zu den regionalen Geheimtipps in Hampshire, UK. Die Rede ist von der Anvil Concert Hall in Basingstoke. Angefangen von Stand-up-Comedians wie Jake Dee bis hin zu Philharmonie Orchestern bietet die Halle die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die Halle ist aus diesem Grund dafür ausgelegt, ein Orchester ebenso zu beherbergen wie als Theater zu dienen. Daher ist es nachvollziehbar, dass auch die Lichtsteuerung äußerst flexibel sein musste.

Ian Jones, Technischer Leiter am Anvil Arts, erklärte: „Als wir uns für eine grandMA2 ultra-light entschieden haben, war es uns wichtig, in ein Produkt zu investieren, das uns einen großen Schritt weiter bringt und das auch in den kommenden Jahren immer dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Flexibilität, ein hoher Kosten-Nutzen-Faktor und eine technische Aufwertung unserer Veranstaltungen für unsere Besucher standen auf unserer Liste ganz oben.“

Im ersten Schritt nahm Jones Kontakt mit Paul Roughton, Business Development Manager bei Stage Electrics, auf: „Ian frage uns, ob wir ihm die Möglichkeiten des MA Systems zeigen könnten. Als MA Händler waren wir natürlich besonders froh darüber. In Zusammenarbeit mit Ambersphere Solutions, die als exklusiver MA Distributor im UK tätig sind, bereiteten wir die Präsentation vor. Matt Cowles, Technical Sales, und Philip Norfolk, Sales Director, bei Ambersphere begleiteten die Vorführung.”


Matt Cowles berichtete: „Philip und ich haben einen Tag mit dem Anvil Arts Team verbracht, sie in das Pult eingeführt und es für die Show vorbereitet. Der Technische Leiter Licht, Chris Poynter, hatte bereits grandMA2 Erfahrung aber für den Rest des Teams war das eine wertvolle Präsentation. Für uns ist es wichtig, jedem Käufer eines grandMA2 Pultes diese Fortbildung anbieten zu können. Daher haben wir im Anschluss an den Kauf das gesamte Team über zwei Tage auf dem Pult geschult. Auch im Nachgang dazu bieten wir an, neue Mitarbeiter bei uns in London zu schulen. Einer der großen Vorteile der grandMA2 ist, dass sie sich einfach und flexibel konfigurieren lässt. Das ist nicht nur von Vorteil, wenn man viele unterschiedliche Veranstaltungen hat, sondern auch, wenn unterschiedliche Operator mit dem Pult arbeiten.“

Jones stimmte dem zu: „Das Training durch Ambersphere war großartig und passte genau auf unsere Anforderungen. Wir haben zurzeit drei Operator, die abwechselnd am Pult arbeiten. Aufgrund dessen haben wir im Pult unterschiedliche Nutzerprofile erstellt, sodass sich jeder von ihnen in der für ihn optimalen Arbeitsumgebung bewegen und damit möglichst effektiv arbeiten kann.“

Ambersphere ist der exklusive Distributor von MA Lighting im UK. 

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 ultra-light

Weitere Nachrichten

grandMA2 bei Land of Kalevala

Finnische Geschichte gefeiert

Aktuell wird Land of Kalevala von der Finnish National Opera aufgeführt. Das Set-, Projektions- und Licht-Design hat Mikki Kunttu realisiert. In dem Stück geht es um das aus dem 19. Jahrhundert...

mehr

La Traviata im Joburg Theater mit grandMA2 aufgeführt

„Einfach, schnell und kein Crash“

Nach 28 Jahren am State Theater in Pretoria arbeitet Simon King jetzt als Freelancer. In dieser Rolle übernahm er kürzlich den Platz hinter einer grandMA2 full-size für die Beleuchtung von La Traviata...

mehr

Encore Dunhuang startet mit grandMA2

Tradition trifft Technologie

Anlässlich der ersten Silk Road Dunhuang International Cultural Expo in Dunhuang, China, startete auch das Theaterstück Encore Dunhuang. Dessen Regisseur war Wang Chaoge, der auch bei der...

mehr

„Die dot2 ist äußerst interaktiv“

Rivers Church investiert in dot2 core

Die Rivers Church in Durban hat jetzt in eine dot2 core investiert. Spezifiziert wurde das Pult vom Head of Lighting der Kirche, Ed Helliwell. Helliwell arbeitet auf dem Campus der Kirche in Sandton,...

mehr

„Ein großartiges Tool für Schulen, Kirchen und kleine Touren“

Hope Church in Memphis mit dot2 ausgestattet

Die Hope Church in Memphis, USA, ist kürzlich im Rahmen einer umfangreichen Erneuerung der Lichttechnik auch mit einer dot2 XL-F ausgestattet worden. Damit verfügt die 5.000 Plätze bietende Kirche...

mehr