Zurück

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den sechs Alben, die sie mit Banda Eva veröffentlicht hat, und sieben weiteren im Rahmen ihrer Solokarriere hat sie insgesamt 15 Millionen Platten verkauft. Für ihre aktuelle DVD-Produktion Ivete Sangalo Live Experience im Allianz Park, São Paulo, Brasilien, setzten die Lichtdesigner Paulinho Lebrão und Guillermo Herrero 2 x grandMA2 full-size, 1 x grandMA2 light und 4 x MA NPUs (Network Processing Unit) ein, um ein Set mit mehr als 800 Fixtures zu steuern.

Lebrão erklärte: „Wir nutzen grandMA2 Pulte seit 2011. Die Erfahrung, das Wissen und das Vertrauen, das wir in das System haben, machen die Wahl jedes Mal leicht für uns. Als Art Director Gringo Cardia uns dieses Projekt vorstellte, war es unsere Aufgabe, ein Lichtdesign zu schaffen, das die Größe und alle Details des Set-Designs zeigen konnte. Ein weiterer Wunsch war es, die Bühne während der Show zu verändern und Elemente aus dem Karneval, elektronischer, lateinamerikanischer und romantischer Musik zu zeigen. Das war die größte Herausforderung für Guillermo und mich als LDs.“

„Wir haben die Show im Multi-User-Mode gefahren. Paulinho kümmerte sich um das Licht während Operator Laudecir Silveira auf dem anderen Pult das Robe Robo Spot Follow-Spot-System bediente und die Positionen der Moving Lights korrigierte. Ein drittes Pult diente als Backup“, erklärte Herrero.

Lebrão fuhr fort: „Für mich war dieses Projekt aus mehreren Gründen etwas Besonderes. Der wichtigste war, dass ich zum ersten Mal als LD mit Ivete Sangalo arbeitete. Die grandMA2 erreichte die Oberliga der brasilianischen Touren, als MA Lightings brasilianischer Vertriebspartner Lighting Bits die Ivete Sangalo Tour 2008 belieferte. Ich war der Programmierer und tourte mit den ersten fünf Shows. Ivete, diese einzigartige Künstlerin, war ein Meilenstein in meiner Karriere als Programmierer und Operator, und jetzt hatte ich die große Ehre, die Show als LD zusammen mit Guillermo Herrero umzusetzen.“

Gringo Cardia war der künstlerische Leiter, Joana Mazzucchelli die Video-Regisseurin. Drika Matheus und Nicholas Rafael arbeiteten als LD Assistenten, Laudecir Silveira als Operator und Mauricio Gonçalves als Laser-Operator. LPL Lighting Company lieferte das Licht-Equipment und Laserlightshow und Kvant die Laser. Lighting Bits Ltda ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in Brasilien.

Fotos: © Bruno Polengo

 

 

Weitere Nachrichten

A Great Journey for grandMA3

“It was fantastic to see grandMA3 help unlock so many creative possibilities”

A grandMA3 control system was chosen to run a spectacular show with over 4,000 lighting fixtures – 3,000 of which were moving lights – and approximately 90,000 parameters at the National Stadium in…

mehr

„Deine Fähigkeiten und Erfahrungen wachsen mit"

Download Festival rockt mit grandMA3

Ein grandMA3 System wurde für die Lichtsteuerung der Hauptbühne beim „Download the Pilot“ Event in Großbritannien spezifiziert. Das dreitägige Festival mit 10.000 Gästen im Donington Park war…

mehr

grandMA3 begeistert

Auto de Pascoa nutzt MA Lichtsteuerungen

Der brasilianische Lichtdesigners Paulinho Lebrao (Designbüro FOH) schuf jüngst eine spektakuläre Produktion für Auto de Pascoa (Passion Christi), die im Hauptsaal der Kirche Igreja da Cidade Campus…

mehr

Erfolgreicher Auftakt

grandMA3 beim Amir Cup Finale 2020 und bei der Einweihung des Ahmad Bin Ali Stadions in Katar eingesetzt

Das Amir Cup-Finale 2020, das größte Fußballereignis in Katar, und die Einweihungsfeier des Ahmad Bin Ali Stadions, dem vierten FIFA World Cup™ Stadion, das nach dem Khalifa International, Al Janoub…

mehr

Ein Konzert, viele Remote-Locations

Auftritt von Purple Schulz wird vollständig remote gefahren

In den 1980er und 1990er Jahren erlangte Purple Schulz als deutscher Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist und Radiomoderator mit Titeln wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ große…

mehr