Zurück

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den sechs Alben, die sie mit Banda Eva veröffentlicht hat, und sieben weiteren im Rahmen ihrer Solokarriere hat sie insgesamt 15 Millionen Platten verkauft. Für ihre aktuelle DVD-Produktion Ivete Sangalo Live Experience im Allianz Park, São Paulo, Brasilien, setzten die Lichtdesigner Paulinho Lebrão und Guillermo Herrero 2 x grandMA2 full-size, 1 x grandMA2 light und 4 x MA NPUs (Network Processing Unit) ein, um ein Set mit mehr als 800 Fixtures zu steuern.

Lebrão erklärte: „Wir nutzen grandMA2 Pulte seit 2011. Die Erfahrung, das Wissen und das Vertrauen, das wir in das System haben, machen die Wahl jedes Mal leicht für uns. Als Art Director Gringo Cardia uns dieses Projekt vorstellte, war es unsere Aufgabe, ein Lichtdesign zu schaffen, das die Größe und alle Details des Set-Designs zeigen konnte. Ein weiterer Wunsch war es, die Bühne während der Show zu verändern und Elemente aus dem Karneval, elektronischer, lateinamerikanischer und romantischer Musik zu zeigen. Das war die größte Herausforderung für Guillermo und mich als LDs.“

„Wir haben die Show im Multi-User-Mode gefahren. Paulinho kümmerte sich um das Licht während Operator Laudecir Silveira auf dem anderen Pult das Robe Robo Spot Follow-Spot-System bediente und die Positionen der Moving Lights korrigierte. Ein drittes Pult diente als Backup“, erklärte Herrero.

Lebrão fuhr fort: „Für mich war dieses Projekt aus mehreren Gründen etwas Besonderes. Der wichtigste war, dass ich zum ersten Mal als LD mit Ivete Sangalo arbeitete. Die grandMA2 erreichte die Oberliga der brasilianischen Touren, als MA Lightings brasilianischer Vertriebspartner Lighting Bits die Ivete Sangalo Tour 2008 belieferte. Ich war der Programmierer und tourte mit den ersten fünf Shows. Ivete, diese einzigartige Künstlerin, war ein Meilenstein in meiner Karriere als Programmierer und Operator, und jetzt hatte ich die große Ehre, die Show als LD zusammen mit Guillermo Herrero umzusetzen.“

Gringo Cardia war der künstlerische Leiter, Joana Mazzucchelli die Video-Regisseurin. Drika Matheus und Nicholas Rafael arbeiteten als LD Assistenten, Laudecir Silveira als Operator und Mauricio Gonçalves als Laser-Operator. LPL Lighting Company lieferte das Licht-Equipment und Laserlightshow und Kvant die Laser. Lighting Bits Ltda ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in Brasilien.

Fotos: © Bruno Polengo

 

 

Weitere Nachrichten

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der...

mehr

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

grandMA2 unterwegs mit den Rolling Stones

Rockgeschichte live auf Tour

Vier Namen stehen im Zentrum der Rock-Geschichte: Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood. Als Rolling Stones sind sie seit über 50 Jahren eine Konstante auf dem Rock-Olymp. Ihre...

mehr

Höchstleistung bei Rock in Rio

MA Network Switch steuerte zuverlässig komplexes Netzwerk

Im Jahr 1985 erstmals in Rio de Janeiro veranstaltet, hat sich Rock in Rio als Festival weltweit auch an anderen Orten etabliert – zum Beispiel in Lissabon, Madrid und Las Vegas. Roberto Medina,...

mehr