Zurück

grandMA2 tourt mit den Red Hot Chili Peppers

Seit 20 Jahren mit MA

Wenn die Red Hot Chili Peppers eine Show spielen, gibt es wohl wenige, die der Dynamik der vier Künstler widerstehen können. Das ist nicht nur der enormen Energie der Band oder ihren einprägsamen Songs geschuldet, sondern auch dem Lichtdesign.

Verantwortlich für das Lichtdesign auf der aktuellen „The Getaway“ World Tour ist wieder Scott Holthaus, der seit etlichen Jahren als Lichtdesigner, Programmierer und Production Designer für die Band arbeitet – und dabei auch immer MA User war.

Holthaus erklärte: „Wir verwenden seit 20 Jahren grandMA Pulte. Da diese Tour mein wohl ambitionierteste Projekt ist, habe ich keinen Grund gesehen, zu wechseln und auf etwas zu verzichten, das sich so bewährt hat. Daher haben wir uns ganz bewusst wieder für MA entschieden und mit zwei grandMA2 full-size gearbeitet.“ Leif Dixon ist als Programmierer am zweiten Pult neben Scott tätig.

„Ich wollte eine gigantische, kinetische Videoskulptur schaffen, die das Publikum einbezieht und umfasst“, so Holthaus. „Ich denke wir haben die coolste zurzeit tourende Show, wie die meisten Zuschauer, die die Tour gesehen haben, bestätigen werden.“ 

Premier Global Production lieferte das Licht-Equipment, TAIT die LED-Skulptur. A.C.T Lighting, Inc. ist exklusive Distributor von MA Lighting in den USA und Kanada.

Fotos: © Photo: Ralph Larmann

Eingesetzte Produkte:

2 x grandMA2 full-size

 

 

Weitere Nachrichten

Rammstein setzen auf grandMA2

Licht und Feuer

Wenn Licht-Beams auf Feuerbälle treffen, wenn sich Blut mit Schweiß vermischt, wenn hämmernde Beats und Extravaganz aufeinandertreffen, dann ist Rammstein Zeit!

Die legendären deutschen Künstler...

mehr

Großes MA System

Eurovision Song Contest gastierte in Tel Aviv

MA Lighting war erneut die Steuerungslösung der Wahl für den Eurovision Song Contest 2019 im Tel Aviv Expo Centre, Israel. In diesem Jahr hatten Ronen Najar und Dakar Azulay das Lichtdesign dafür...

mehr

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der...

mehr

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den...

mehr

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr