Zurück

Klassik meets Rock

grandMA2 bei Luciano Ligabue

Sechs ausverkaufte Konzerte spielte der beliebte italienische Künstler Luciano Ligabue jüngst in der Arena in Verona. Ligabues langjähriger Lichtdesigner Jò Campana erklärte: „Es waren sehr vielfältige und komplexe Konzerte. Ein prägendes Element war das 70-köpfige klassische Orchester, das die Rockband begleitete.“

Für die Konzerte wählte Campana daher auch einen anderen Ansatz bei seinem Lichtdesign. Zur Steuerung setzte er 2 x grandMA2 light und 1 x MA NPU (Network Processing Unit) ein und kommentierte: „Wir haben bereits 2009 in der Arena zehn Konzerte gehabt, daher kannte ich glücklicherweise den Ort, der eher sehr nüchtern wirkt. Immerhin haben wir es hier mit einem römischen Amphitheater aus dem ersten Jahrhundert vor Christus zu tun.“

Campana fuhr fort: „Es war daher meine Absicht, auch beim Lichtdesign eher klassische Elemente aufzugreifen. Für mich ist es wichtig, dass alles auf festen Füßen steht, daher habe ich mich auch für die grandMA2 entschieden, da mich MA im Laufe meiner Karriere immer zuverlässig begleitet hat.“

“Ich bin davon überzeugt, dass nur MA mir diese Flexibilität und Effizienz bieten kann. Ich wusste, dass ich in der Arena wenig Zeit für Tests und Set-up haben würde, daher habe ich einen Großteil der Show bereits mit grandMA2 onPC vorbereitet.“

Agorà lieferte das licht-Equipment. Molpass ist der exklusive Distributor von MA Lighting in Italien.

Fotos: © Angelo Becci

Eingesetzte Produkte:

2 x grandMA2 light
1 x MA NPU (Network Processing Unit)

Weitere Nachrichten

Rammstein setzen auf grandMA2

Licht und Feuer

Wenn Licht-Beams auf Feuerbälle treffen, wenn sich Blut mit Schweiß vermischt, wenn hämmernde Beats und Extravaganz aufeinandertreffen, dann ist Rammstein Zeit!

Die legendären deutschen Künstler...

mehr

Großes MA System

Eurovision Song Contest gastierte in Tel Aviv

MA Lighting war erneut die Steuerungslösung der Wahl für den Eurovision Song Contest 2019 im Tel Aviv Expo Centre, Israel. In diesem Jahr hatten Ronen Najar und Dakar Azulay das Lichtdesign dafür...

mehr

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der...

mehr

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den...

mehr

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr