Zurück

Kulturhauptstadt

grandMA2 bei „Path of Pearls“

Mit dem Event “Path of Pearls” wurde der Start für Manama als arabische Kulturhauptstadt 2012 inszeniert. Als Veranstaltungsort wurde die zum Meer gewandte Seite des Bahrain National Museums gewählt. Lichtdesigner Luc Peumans von „Painting with Light“ aus Belgien entschied sich für die Show 1 x grandMA2 full-size, 1 x grandMA2 light sowie 2 x MA NPU (Network Processing Unit) zu verwenden.

Neben einem Orchester traten 100 Tänzer und neun Akrobaten im Rahmen der Show auf einer mehrstöckigen Bühne auf. Für „Path of Pearls“ kam außerdem der größte bisher in der Region eingesetzte LED-Screen zum Einsatz, der mit einer Fläche von 300 Quadratmetern beeindruckte.

Eclipse Staging Services aus Dubai lieferte das Licht- und Video-Equipment.

Weitere Nachrichten

Rammstein setzen auf grandMA2

Licht und Feuer

Wenn Licht-Beams auf Feuerbälle treffen, wenn sich Blut mit Schweiß vermischt, wenn hämmernde Beats und Extravaganz aufeinandertreffen, dann ist Rammstein Zeit!

Die legendären deutschen Künstler...

mehr

Großes MA System

Eurovision Song Contest gastierte in Tel Aviv

MA Lighting war erneut die Steuerungslösung der Wahl für den Eurovision Song Contest 2019 im Tel Aviv Expo Centre, Israel. In diesem Jahr hatten Ronen Najar und Dakar Azulay das Lichtdesign dafür...

mehr

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der...

mehr

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den...

mehr

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr