Zurück

„Man kann direkt loslegen“

Hilton College Theater investiert in eine dot2 core

Das Hilton College im Norden Durbans zählt zu den exklusivsten Jungeninternaten in Südafrika. Es verfügt unter anderem über ein eigenes Theater auf dem Campus, das jetzt stolzer Besitzer eine dot2 core ist.

Mit 471 Sitzen zeigt das Theater, das an Durbans Elizabeth Sneddon Theater angelehnt ist, vier bis fünf große Produktionen im Jahr und wird darüber hinaus von den Fachrichtungen Musik, Drama und Kunst genutzt. Zusätzlich steht das Theater tourenden Produktionen zur Verfügung ebenso wie Schulveranstaltungen, Events und Versammlungen und ist auch der Hauptveranstaltungsort des jährlichen Hilton Arts Festival. Im Rahmen des Festivals werden an drei Tagen im September 60 bis 70 unterschiedliche Aufführungen wie Dramen, Tanzaufführungen, Kabarett und Musicals gezeigt – sie locken rund 11.000 Besucher an.

DWR Distribution CC, MA Lightings Distributor in Südafrika, lieferte die dot2, die Theaterleiterin Sheryl Hodkin  bestellte. Hodkin kümmert sich gemeinsam mit Gary Holder, dem IT-Spezialisten des College, um die technischen Gewerke. Hodkin hatte die dot2 erstmals beim Hilton Arts Festival in 2015 gesehen, für das DWR Pulte zur Verfügung stellte, und war von der Leistung und den kompakten Abmaßen begeistert.

„Ich habe direkt erkannt, wie benutzerfreundlich das Pult ist“, berichtete Hodkin. „Man muss es nur an den Strom anschließen und kann direkt loslegen.“ Ergänzend hatte sie im Vorfeld mit Südafrikas führendem Lichtdesigner für Theater, Michael Broderick, gesprochen, der auf dem Festival seine „One Man One Light“ Show produzierte und die dot2 uneingeschränkt empfahl. Auch Nick Barnes von DWRs Büro in Durban war davon überzeugt, dass die dot2 die optimale Wahl für das College sei.

Chantal Ferreira, die auf regulärer Basis als Freelancer für das Theater arbeitet, war direkt überzeugt, hatte sie doch bereits mit MA Pulten gearbeitet, wenn auch nicht mit der dot2. Aufgrund ihrer Vorerfahrungen fand sie sich sofort auf dem Pult zurecht: „MA ist Marktführer“, kommentierte Ferreira, „und es ist einfach klasse, hier eine dot2 zu haben. Ich kann sie genau auf meine Vorlieben bei der Programmierung anpassen, was selbstverständlich perfekt für ein Theater ist, das so unterschiedlich genutzt wird.“

Hodkin betonte, dass es ein großer Pluspunkt ist, als viel beschäftigtes Theater einer führenden Schule, mit einer wachsenden Beliebtheit des Festivals, jetzt auch eine Lichtsteuerung einer Premiummarke anbieten zu können, die den Anforderungen der unterschiedlichen Produktionen entspricht oder diese sogar übertrifft. „Mit MA im Theater zeigen wir, dass wir professionell arbeiten.“

Hier gibt es weitere Informationen über die dot2 core.

 

Weitere Nachrichten

Auf Höhe der Zeit

tanzhaus nrw setzt auf Prolights, Martin, Robert Juliat und grandMA3

Ansässig in einem ehemaligen Düsseldorfer Straßenbahndepot, hat sich das tanzhaus nrw mit acht Tanz- und Probenstudios sowie zwei Bühnen zu einem internationalen Zentrum für zeitgenössischen Tanz…

mehr

Theater Chemnitz setzt auf grandMA3

Licht für alle Sparten

Als Fünfspartenhaus deckt das Theater Chemnitz eine große künstlerische Bandbreite ab. Während Oper und Ballett im prachtvollen Opernhaus zur Aufführung kommen, spielt die Philharmonie überwiegend in…

mehr

grandMA3 und Robert Juliat Dalis im Münchner Volkstheater

Neue Pulte an neuer Spielstätte

Das Münchner Volkstheater existiert erst seit 1983 – und hat doch bereits eine bewegte Geschichte hinter sich. Anfangs noch in der Tradition des bayerisch-österreichischen Volkstheaters, begann kurz…

mehr
Congress Center Leipzig

Congress Center Leipzig setzt auf die grandMA3 Plattform

Ein Sprung mit Folgen

1996 öffnete die neue Leipziger Messe ihre Pforten – und führt damit die rund 850-jährige Messetradition der Stadt fort. Mit dem Congress Center Leipzig verfügt das Messegelände zudem über eines der…

mehr

Esplanade – Theatres on the Bay invests in grandMA3

Esplanade – Theatres on the Bay, Singapore’s national performing arts centre and one of the world’s busiest arts centres, has invested in 12 x new MA Lighting grandMA3 consoles.

This is part of a…

mehr