Zurück

Ozuna setzt auf dot2

World Tour gestartet

Der lateinamerikanische Künstler Ozuna ist jüngst mit seiner World Tour „Odisea“ gestartet, die nach seinem neusten Album benannt ist. Lichtdesigner Alex Soto verwendet für die Tour 2 x dot2 XL-F, um mehr als 100 Fixtures zu steuern.

Soto erklärte: „Die dot2 ist einfach ein unglaubliches Pult für jede Art von Show. Sie lässt sich schnell programmieren und einfach nutzen. Insbesondere Live-Shows lassen sich extrem schnell mit ihr umsetzten. Wir hatten am Pult immer die unterschiedlichsten Optionen im Schnellzugriff und konnten daher unterschiedlichste Effekte in kürzester Zeit realisieren.“

„Die Show ist in unterschiedliche Abschnitte eingeteilt, die den Besuchern eindrucksvolle Momente liefern“, ergänzte Soto. „So können sie die Show noch nachhaltiger erleben. Alles in allem zeigt die Tour, wie sehr der Künstler in den letzten eineinhalb Jahren seine Karriere vorangetrieben hat.“

PRG Mexico lieferte das Licht-Equipment.

Eingesetzte Produkte:

2 x dot2 XL-F

Weitere Nachrichten

grandMA3 begeistert

Auto de Pascoa nutzt MA Lichtsteuerungen

Der brasilianische Lichtdesigners Paulinho Lebrao (Designbüro FOH) schuf jüngst eine spektakuläre Produktion für Auto de Pascoa (Passion Christi), die im Hauptsaal der Kirche Igreja da Cidade Campus…

mehr

Erfolgreicher Auftakt

grandMA3 beim Amir Cup Finale 2020 und bei der Einweihung des Ahmad Bin Ali Stadions in Katar eingesetzt

Das Amir Cup-Finale 2020, das größte Fußballereignis in Katar, und die Einweihungsfeier des Ahmad Bin Ali Stadions, dem vierten FIFA World Cup™ Stadion, das nach dem Khalifa International, Al Janoub…

mehr

Ein Konzert, viele Remote-Locations

Auftritt von Purple Schulz wird vollständig remote gefahren

In den 1980er und 1990er Jahren erlangte Purple Schulz als deutscher Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist und Radiomoderator mit Titeln wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ große…

mehr

„Ohne die grandMA3 hätte es keine Lösung gegeben“

MA Lighting Pulte punkten bei NBA-Neustart

Als der Profi-Basketball in den USA während der Coronavirus-Pandemie wieder aufgenommen wurde, schützte die NBA ihre Spieler, indem sie in Walt Disney World in der Nähe von Orlando, Florida, eine…

mehr

Premiere

Lux Partum interaktiv über das Internet mit Hilfe von MA Lighting gesteuert

Als Chris Moylan Lux Partum ins Leben rief, war es seine Absicht, etwas Besonderes zu schaffen, das allen von der Covid-19-Pandemie Betroffenen Freude bereitet. Die Idee hinter dem Projekt war es, im…

mehr