Zurück

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die Zusammenarbeit mit Nirvana Drummer und Foo Fighters Frontmann Dave Grohl und Screaming Trees Frontmann Mark Lanegan bereichert. Josh Homme, Troy Van Leeuwen, Michael Shuman, Dean Fertita und Jon Theodore sind seit damals eine feste Größe im weltweiten Rock'n'Roll-Zirkus, mit Songs die stets dem Geist der Innovation und Autonomie verpflichtet sind.

Dieser eigenständige Stil gilt auch für die Lichtdesignerin Emmanuelle „Gigi“ Pedron, die der Band einen ganz eigenen Look verlieh - mit einer grandMA2 full-size als Tool ihrer Wahl. Diese hat sie mit viel Kreativität in ein Kunstobjekt verwandelte. Und auch eine grandMA2 light war auf Tour.


Gigi kommentierte ihre Entscheidung für MA Lighting: „Vor etwa 19 Jahren begann ich zu touren und der MA Lighting Lightcommander 24/48 war meine erste Konsole. Seitdem arbeite ich ausschließlich mit MA. Ich habe alle Pulte, vom Scancommander bis zur grandMA2, verwendet und hoffe bald auch eine grandMA3 zu nutzen."

"Ich designe meine Konsolen schon lange. Ich ändere Thema und Farbe entsprechend dem Tourdesign. Es ist E-Tape Art", fuhr Pedron fort.

Die Lichttechnik für die Tour wurde von Upstaging für die USA und von Christie Lites für Europa geliefert.

A.C.T Lighting, Inc. ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in den USA und Kanada.

Fotos: © Anja Epkes
 

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 full-size

1 x grandMA2 light

Weitere Nachrichten

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

grandMA2 unterwegs mit den Rolling Stones

Rockgeschichte live auf Tour

Vier Namen stehen im Zentrum der Rock-Geschichte: Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood. Als Rolling Stones sind sie seit über 50 Jahren eine Konstante auf dem Rock-Olymp. Ihre...

mehr

Höchstleistung bei Rock in Rio

MA Network Switch steuerte zuverlässig komplexes Netzwerk

Im Jahr 1985 erstmals in Rio de Janeiro veranstaltet, hat sich Rock in Rio als Festival weltweit auch an anderen Orten etabliert – zum Beispiel in Lissabon, Madrid und Las Vegas. Roberto Medina,...

mehr

grandMA2 feiert beim Unite Event

Festival-Weltpremiere

Tomorrowland ist eines der angesehensten Festivals für elektronische Musik. In diesem Jahr waren rund 400.000 Besucher auf dem Festivalgelände in Belgien live dabei und weitere 70.000 nahmen an...

mehr

Phil Collins kehrt mit grandMA2 zurück auf die Bühne

Noch lange nicht tot

Was Philip David Charles „Phil“ Collins in seinem bisherigen Leben erreicht hat, ist mehr als beeindruckend: Er ist Sänger, Songwriter, Plattenproduzent und Schauspieler. Er war der Schlagzeuger in...

mehr