Zurück

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die Zusammenarbeit mit Nirvana Drummer und Foo Fighters Frontmann Dave Grohl und Screaming Trees Frontmann Mark Lanegan bereichert. Josh Homme, Troy Van Leeuwen, Michael Shuman, Dean Fertita und Jon Theodore sind seit damals eine feste Größe im weltweiten Rock'n'Roll-Zirkus, mit Songs die stets dem Geist der Innovation und Autonomie verpflichtet sind.

Dieser eigenständige Stil gilt auch für die Lichtdesignerin Emmanuelle „Gigi“ Pedron, die der Band einen ganz eigenen Look verlieh - mit einer grandMA2 full-size als Tool ihrer Wahl. Diese hat sie mit viel Kreativität in ein Kunstobjekt verwandelte. Und auch eine grandMA2 light war auf Tour.


Gigi kommentierte ihre Entscheidung für MA Lighting: „Vor etwa 19 Jahren begann ich zu touren und der MA Lighting Lightcommander 24/48 war meine erste Konsole. Seitdem arbeite ich ausschließlich mit MA. Ich habe alle Pulte, vom Scancommander bis zur grandMA2, verwendet und hoffe bald auch eine grandMA3 zu nutzen."

"Ich designe meine Konsolen schon lange. Ich ändere Thema und Farbe entsprechend dem Tourdesign. Es ist E-Tape Art", fuhr Pedron fort.

Die Lichttechnik für die Tour wurde von Upstaging für die USA und von Christie Lites für Europa geliefert.

A.C.T Lighting, Inc. ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in den USA und Kanada.

Fotos: © Anja Epkes
 

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 full-size

1 x grandMA2 light

Weitere Nachrichten

Erfolgreicher Auftakt

grandMA3 beim Amir Cup Finale 2020 und bei der Einweihung des Ahmad Bin Ali Stadions in Katar eingesetzt

Das Amir Cup-Finale 2020, das größte Fußballereignis in Katar, und die Einweihungsfeier des Ahmad Bin Ali Stadions, dem vierten FIFA World Cup™ Stadion, das nach dem Khalifa International, Al Janoub...

mehr

Ein Konzert, viele Remote-Locations

Auftritt von Purple Schulz wird vollständig remote gefahren

In den 1980er und 1990er Jahren erlangte Purple Schulz als deutscher Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist und Radiomoderator mit Titeln wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ große...

mehr

„Ohne die grandMA3 hätte es keine Lösung gegeben“

MA Lighting Pulte punkten bei NBA-Neustart

Als der Profi-Basketball in den USA während der Coronavirus-Pandemie wieder aufgenommen wurde, schützte die NBA ihre Spieler, indem sie in Walt Disney World in der Nähe von Orlando, Florida, eine...

mehr

Premiere

Lux Partum interaktiv über das Internet mit Hilfe von MA Lighting gesteuert

Als Chris Moylan Lux Partum ins Leben rief, war es seine Absicht, etwas Besonderes zu schaffen, das allen von der Covid-19-Pandemie Betroffenen Freude bereitet. Die Idee hinter dem Projekt war es, im...

mehr

Touchdown

grandMA3 Pulte stehen im Mittelpunkt der Super Bowl Halbzeit Show

grandMA3 Pulte feierten jüngst ihr Super Bowl Halbzeit Show Debüt im Hard Rock Stadion von Miami, wo sie zusammen mit grandMA2 Pulten für die Steuerung von Videoelementen, Bühneneffekten und...

mehr