Zurück

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die Zusammenarbeit mit Nirvana Drummer und Foo Fighters Frontmann Dave Grohl und Screaming Trees Frontmann Mark Lanegan bereichert. Josh Homme, Troy Van Leeuwen, Michael Shuman, Dean Fertita und Jon Theodore sind seit damals eine feste Größe im weltweiten Rock'n'Roll-Zirkus, mit Songs die stets dem Geist der Innovation und Autonomie verpflichtet sind.

Dieser eigenständige Stil gilt auch für die Lichtdesignerin Emmanuelle „Gigi“ Pedron, die der Band einen ganz eigenen Look verlieh - mit einer grandMA2 full-size als Tool ihrer Wahl. Diese hat sie mit viel Kreativität in ein Kunstobjekt verwandelte. Und auch eine grandMA2 light war auf Tour.


Gigi kommentierte ihre Entscheidung für MA Lighting: „Vor etwa 19 Jahren begann ich zu touren und der MA Lighting Lightcommander 24/48 war meine erste Konsole. Seitdem arbeite ich ausschließlich mit MA. Ich habe alle Pulte, vom Scancommander bis zur grandMA2, verwendet und hoffe bald auch eine grandMA3 zu nutzen."

"Ich designe meine Konsolen schon lange. Ich ändere Thema und Farbe entsprechend dem Tourdesign. Es ist E-Tape Art", fuhr Pedron fort.

Die Lichttechnik für die Tour wurde von Upstaging für die USA und von Christie Lites für Europa geliefert.

A.C.T Lighting, Inc. ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in den USA und Kanada.

Fotos: © Anja Epkes
 

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 full-size

1 x grandMA2 light

Weitere Nachrichten

Rammstein setzen auf grandMA2

Licht und Feuer

Wenn Licht-Beams auf Feuerbälle treffen, wenn sich Blut mit Schweiß vermischt, wenn hämmernde Beats und Extravaganz aufeinandertreffen, dann ist Rammstein Zeit!

Die legendären deutschen Künstler...

mehr

Großes MA System

Eurovision Song Contest gastierte in Tel Aviv

MA Lighting war erneut die Steuerungslösung der Wahl für den Eurovision Song Contest 2019 im Tel Aviv Expo Centre, Israel. In diesem Jahr hatten Ronen Najar und Dakar Azulay das Lichtdesign dafür...

mehr

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der...

mehr

grandMA2 für Ivete Sangalo

„Ein besonderes Projekt“

Ivete Maria Dias de Sangalo Cady ist eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Moderatorin einer Fernsehshow. Sie ist eine der bekanntesten brasilianischen Sängerinnen. Mit den...

mehr

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr