Zurück

Set-Design XXL

grandMA2 bei den „18th Annual MTN SA Music Awards“

Für die jüngst in Sun City, Südafrika, abgehaltenen „18th Annual MTN SA Music Awards” baute Dream Sets das größte Set seiner Unternehmensgeschichte. Dabei umfasste das Set auch die größte jemals von Dream Sets umgesetzte Licht- und Video-Installation. „Robert Hoey war der Set-Designer“, erklärte sein Partner bei Dream Sets Sean Hoey. „Es war seine Idee – er hat dafür etliche Stunden an seinem Zeichentisch verbracht und alles entworfen.“

Auch Joshua Cutts brachte als Lichtdesigner seine Ideen mit, um die Vorgaben des Kunden Vertical Limit Productions (VLP) etwas „organisches” zu entwickeln, umzusetzen.

Es war Cutts erste Show, bei der er 15 DMX-Universen benötigte. Bei der Programmierung griff er auf Dream Sets grandMA2 full-size mit zwei MA onPC command wing als Back-up und eine MA NPU (Network Processing Unit), zur Erhöhung der Rechenleistung im Netzwerk, zurück.

Insbesondere die knappe Zeit machte dem Team zu schaffen: „Unser 54-köpfiges Team hat jedoch super funktioniert und sich nie beschwert“, lobte Leanne Bancroft von Dream Sets. Eine weitere Herausforderung war das Rigging. Zum ersten Mal setzte Dream Sets einen 20 Meter hohen Kran ein, um in die oberen Bereiche der Superbowl Arena, in der die Show stattfand, zu gelangen.

Im Vorfeld  hatte Cutts viel Zeit mit der Planung des Riggs verbracht. „Ursprünglich wollte ich gerade Traversen verwenden. Dann jedoch habe ich mich für die bogenförmigen Traversen entschieden. Aus lichttechnischer Sicht machte das erst einmal wenig Sinn, aber dank der exakten Platzierung der Scheinwerfer lief alles perfekt.“

Es dauerte fünf Tage, das gesamte Licht-Equipment zu riggen und zwei weitere Tage es zu programmieren. „Ich habe die Programmierung vollständig vor Ort gemacht“, so Cutts, „Die Tatsache, dass wir 11 unterschiedliche Auftritte im Rahmen der Awards hatten und die Größe der gesamten Show, machen dieses Projekt für mich zu einem Highlight.“

Neben den genannten Unternehmen waren auch MGG Productions, AV Unlimited und Audio Logic an der Umsetzung des Projektes beteiligt.

DWR Distribution ist der exklusive Distributor von MA Lighting in Südafrika.

Weitere Nachrichten

Spendenrekord vor vollem Haus

KINDERLACHEN Gala 2022 mit MA Lighting, Martin, Prolights und Portman

Am 26. November 2022 versammelte der Kinderlachen e.V. wieder ein großes Publikum in der Westfalenhalle Dortmund, um die besonderen Leistungen von Menschen bei der Unterstützung kranker und…

mehr

Alte Schule mit moderner Technik

Manfred Nikitser setzt auf grandMA3, Martin und Prolights für die Rock Believer Welttournee der Scorpions

„Rock Believer“ heißt das 19. Studioalbum der Scorpions, mit dem die fünfköpfige Rockband aktuell auf gleichnamiger Welttournee ist – und 2023 auch in die größten deutschen Hallen kommt. Los ging es…

mehr

Ed Sheeran geht mit grandMA3 auf Tournee

Idealer Zeitpunkt für ein grandMA3 Set-up

Die "+-=÷x"-Stadion-Welttournee von Ed Sheeran ist derzeit in aller Munde und das aus mehreren Gründen: Angefangen von der Musik und der beeindruckenden Interaktion mit seinen Fans über seine…

mehr

grandMA3 for Singapore National Day Parade

“It’s a great product!”

Singapore-based lighting designer Javier Tan lit the island state’s annual National Day Parade (NDP) for the seventh time, this time choosing to work with a full grandMA3 solution for the event’s…

mehr

grandMA3 used for Hillsong Event

“Many very practical advances in the software”

Jarrad Donovan from Juxta Design chose a full grandMA3 lighting control system for Hillsong Church’s recent “Simply Christmas” special production which was staged at The Hillsong Convention Centre in…

mehr