Zurück

Südafrika singt

grandMA2 und MA onPC command wing bei „Huisgenoot-Skouspel”

Die 13. Ausgabe von „Huisgenoot-Skouspel” lief jüngst über vier Tage und wurde aus Sun Citys Superbowl übertragen. Die Sendung gilt als größte Musikveranstaltung des Jahres in Afrikaans, einer der Amtssprachen in Südafrika. Bei der diesjährigen Ausgabe traten 60 unterschiedliche Künstler auf.

Gearhouse Splitbeam lieferte das Licht-Equipment, das auch ein MA System mit 1 x grandMA2 light, 1 x MA onPC command wing, 1 x grandMA2 fader wing, 1 x MA NPU (Network Processing Unit) und 3 x MA VPU plus (Video Processing Unit) umfasste.

Joshua Cutts von Visual Frontier war bereits im sechsten Jahr in Folge für die Show als Lichtdesigner tätig. Marcel Wijnberger von Gearhouse unterstützte ihn als MA System Techniker, ebenso wie Travis Yeatman, der als Assistent des Lichtdesigners und Crew-Chef tätig war. Michael Gill entwarf das Set-Design und Southern Lighting kümmerten sich um das TV-Licht, da die Show unter anderem auch im Fernsehen übertragen und auf DVD aufgezeichnet wurde.

„Das Lichtdesign in diesem Jahr unterschied sich von den vorherigen Jahren“, so Cutts. „Es fehlten der Rock’n’Roll Einschlag und die Effekte. Stattdessen haben wir uns eher an eindrucksvollen, ruhigeren Lichtstimmungen orientiert.“

Cutts kommentierte weiter: „Eines der wesentlichen Merkmale der Show war die Tatsache, dass das gesamte MA System über Timecode gesteuert wurde, der vom Pro Tool System des musikalischen Leiters gesendet wurde. Das ganze System lief fehlerfrei. Mir gefiel die MA VPU besonders gut, da sie sich einfach wie ein weiteres Fixture über die grandMA2 steuern lässt. Dabei sind die Reaktionszeiten perfekt und auch die Modifizierung des Contents gelingt leicht.“

Marcel Wijnberger erklärte, dass im System drei MA VPU liefen, eine davon für den Übertragungswagen. „Die beiden weiteren MA VPU liefen im Back-up-Mode. Das MA onPC command wing diente uns als Back-up für die grandMA2 light.“

DWR Distribution ist MA Lightings exklusiver Distributor in Südafrika.

Fotos: © Duncan Riley

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 light
1 x MA onPC command wing
1 x grandMA2 fader wing
1 x MA NPU (Network Processing Unit)
3 x MA VPU plus (Video Processing Unit)en/goto/120146.html

Weitere Nachrichten

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

grandMA2 unterwegs mit den Rolling Stones

Rockgeschichte live auf Tour

Vier Namen stehen im Zentrum der Rock-Geschichte: Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood. Als Rolling Stones sind sie seit über 50 Jahren eine Konstante auf dem Rock-Olymp. Ihre...

mehr

Höchstleistung bei Rock in Rio

MA Network Switch steuerte zuverlässig komplexes Netzwerk

Im Jahr 1985 erstmals in Rio de Janeiro veranstaltet, hat sich Rock in Rio als Festival weltweit auch an anderen Orten etabliert – zum Beispiel in Lissabon, Madrid und Las Vegas. Roberto Medina,...

mehr

grandMA2 feiert beim Unite Event

Festival-Weltpremiere

Tomorrowland ist eines der angesehensten Festivals für elektronische Musik. In diesem Jahr waren rund 400.000 Besucher auf dem Festivalgelände in Belgien live dabei und weitere 70.000 nahmen an...

mehr