Zurück

Teamplayer

grandMA2 spielt mit beim KHL Kontinental Hockey League All-Star Game

In der Slovnaft Arena in Bratislava fand kürzlich das Kontinental Hockey League All-Stars Game 2014 statt. In regelmäßigen Abständen markiert diese Begegnung den Höhepunkt der laufenden Hockey-Liga. Dabei traten zahlreiche Starspieler unterteilt in Mannschaften für West- und Osteuropa gegeneinander in einem Wohltätigkeitsspiel an. Beide Mannschaften wurden von den Fans, KHL-Managern, Journalisten und Trainern gewählt. Am Ende stand es 18:16 für den Westen.

Für die aufwendige Eröffnungsshow, die live von zahlreichen TV-Sendern übertragen wurde, kamen 1 x grandMA2 full-size sowie 2 x MA NPU (Networking Processing Unit) und 2 x MA Digital Dimmer 12 x 2,3kVA zum Einsatz. Regisseur Tomáš Eibner entwickelte das Konzept für die Show, Martin Kubánka war für das Lichtdesign und die Programmierung verantwortlich.

Kubánka kommentierte: „KHL All-Star zählt zu den wichtigsten Events in der gesamten Saison. Dabei hatte das Organisationskomitee hohe Erwartungen an die Show und das Spiel. Insgesamt war die Show eine komplexe Zusammenführung von Licht, Screens, Projektionen und Darstellern auf dem Eis. Ich habe mich daher für die grandMA2 full-size entschieden, auch weil ich auf höchsten Standard arbeiten wollte.“

“Die Vorbereitungsphase war kurz”, fuhr Kubánka fort. „Die Koordination aller interaktiven Elemente und Anpassungen musste daher schnell und präzise sein. Allein diese Punkte sprachen für ein MA System. Ebenso die Tatsache, dass wir selber MA Produkte besitzen. Persönlich finde ich noch die Geschwindigkeit, Übersichtlichkeit der Benutzeroberfläche und die schnelle Editierbarkeit des MA Systems großartig. Meiner Meinung nach ist die grandMA2 die einzige Wahl, wenn man professionell arbeiten möchte.“

In Licht-Rigg waren mehr als 150 Moving Lights installiert, darunter 100 Robe Pointe und etliche LED-Fixtures.

Martin Kubánka und Michal Brna waren Leiter der Licht-Crew. Q-99 s.r.o. lieferte das Licht-Equipment. LightNeq s.r.o. ist der Distributor von MA Lighting in der Slowakei.

Fotos: © ROBE lighting

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 full-size
2 x MA NPU (Network Processing Unit)

Weitere Nachrichten

grandMA3 begeistert

Auto de Pascoa nutzt MA Lichtsteuerungen

Der brasilianische Lichtdesigners Paulinho Lebrao (Designbüro FOH) schuf jüngst eine spektakuläre Produktion für Auto de Pascoa (Passion Christi), die im Hauptsaal der Kirche Igreja da Cidade Campus…

mehr

Erfolgreicher Auftakt

grandMA3 beim Amir Cup Finale 2020 und bei der Einweihung des Ahmad Bin Ali Stadions in Katar eingesetzt

Das Amir Cup-Finale 2020, das größte Fußballereignis in Katar, und die Einweihungsfeier des Ahmad Bin Ali Stadions, dem vierten FIFA World Cup™ Stadion, das nach dem Khalifa International, Al Janoub…

mehr

Ein Konzert, viele Remote-Locations

Auftritt von Purple Schulz wird vollständig remote gefahren

In den 1980er und 1990er Jahren erlangte Purple Schulz als deutscher Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist und Radiomoderator mit Titeln wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ große…

mehr

„Ohne die grandMA3 hätte es keine Lösung gegeben“

MA Lighting Pulte punkten bei NBA-Neustart

Als der Profi-Basketball in den USA während der Coronavirus-Pandemie wieder aufgenommen wurde, schützte die NBA ihre Spieler, indem sie in Walt Disney World in der Nähe von Orlando, Florida, eine…

mehr

Premiere

Lux Partum interaktiv über das Internet mit Hilfe von MA Lighting gesteuert

Als Chris Moylan Lux Partum ins Leben rief, war es seine Absicht, etwas Besonderes zu schaffen, das allen von der Covid-19-Pandemie Betroffenen Freude bereitet. Die Idee hinter dem Projekt war es, im…

mehr