Zurück

Touchdown

grandMA2 bei der Super Bowl Halftime Show

Die Super Bowl Halftime Show ist immer ein Hingucker. Daher war auch dieses Jahr der Auftritt von Bruno Mars und den Red Hot Chili Peppers beim Super Bowl XLVIII keine Ausnahme. Eine grandMA2 light diente dabei als Mediensteuerung. Lichtdesigner Bob Barnhart sprach sich für „ein mehr Rock’n’Roll lastiges Licht-Rigg aus, um von den choreographierten Shows der Vergangenheit wegzukommen. Bruno wollte eine Rockshow.“

Barnhart musste sich dieser Herausforderung stellen und dem Winterwetter im Metlife Stadion in New Jersey. „Wir mussten uns gut überlegen, was sich umsetzen ließ und was nicht angesichts der Wetterverhältnisse. Ein weiterer Faktor war die Limitierung der Rigging-Möglichkeiten im Stadion und wie wir es trotzdem schaffen konnten, dass Rigg symmetrisch zu bauen.“

Jason Rudolph steuerte alle Medien mit einer  grandMA2 light sowie einer weiteren grandMA2 light als Back-up. „Ich setzte für fast alle meine Shows auf die MA Pulte“, erklärte er. „Das Pult funktionierte wieder perfekt, was auch einer der Gründe dafür ist, dass die grandMA2 mein bevorzugtes Pult ist.

A.C.T Lighting ist der exklusive Distributor von MA Lighting in den USA und Kanada.

Eingesetzte Produkte:

2 x grandMA2 light

Weitere Nachrichten

Queens of the Stone Age rocken mit grandMA2

"Go with the flow"

1996 gegründet in Palm Desert, Kalifornien, entwickelten die Queens of the Stone Age ihren eigenen prägnanten Stil. Ihr Sound führt eine Vielzahl von Einflüssen zusammen und wurde durch die...

mehr

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

grandMA2 unterwegs mit den Rolling Stones

Rockgeschichte live auf Tour

Vier Namen stehen im Zentrum der Rock-Geschichte: Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood. Als Rolling Stones sind sie seit über 50 Jahren eine Konstante auf dem Rock-Olymp. Ihre...

mehr

Höchstleistung bei Rock in Rio

MA Network Switch steuerte zuverlässig komplexes Netzwerk

Im Jahr 1985 erstmals in Rio de Janeiro veranstaltet, hat sich Rock in Rio als Festival weltweit auch an anderen Orten etabliert – zum Beispiel in Lissabon, Madrid und Las Vegas. Roberto Medina,...

mehr

grandMA2 feiert beim Unite Event

Festival-Weltpremiere

Tomorrowland ist eines der angesehensten Festivals für elektronische Musik. In diesem Jahr waren rund 400.000 Besucher auf dem Festivalgelände in Belgien live dabei und weitere 70.000 nahmen an...

mehr