Zurück

Core Productions investiert in dot2

"Großartige Funktionalität"

Weihnachten fand in diesem Jahr früher für die in Kapstadt ansässige Rental-Company Core Productions statt, denn ab sofort hat das Unternehmen eine dot2 XL-F und ein dot2 F-wing in seinem Bestand.

Für Core Productions bedeuten die neuen Produkte mehr Sicherheit und Kreativität. "Wir sind immer motiviert, tolle Ideen zu entwickeln und diese unseren Kunden vorzustellen, um diese zu begeistern", lacht Bernard Gramann, Inhaber von Core Productions. "Deshalb liebe ich meinen Job und muss mich auf mein Material 100 Prozent verlassen können."

Gramann erklärte, dass er sich für die dot2 aufgrund „ihrer großartigen Funktionalität und des After-Sales-Service“, den er von DWR Distribution erhält, entschieden hat. "Die dot2 kennt auch Resolume, das wir oft für Effekte in Shows verwenden. Mein Team ist sehr gespannt darauf, die dot2 für verschiedene Video-Cues zu nutzen."

Die dot2 XL-F von MA Lighting ist eine kompakte Lichtsteuerung mit bis zu 4.096 Kanälen und umfangreichen Anschlussmöglichkeiten, die sie ideal für alle Anwendungen macht, ob Theater, Tourneen, Firmen-Events, TV oder Training. Das dot2 F-wing bietet eine modulare Erweiterung für jede dot2 Konsole. Das Wing ist Plug & Play über Ethernet verbunden, wodurch weitere 8 Fader und 16 Playback-Buttons mit integriertem Touchscreen zur Verfügung stehen.

"Wir haben eine wunderbare Zusammenarbeit mit Bernard und seinem Team", kommentierte Marlene Riley von DWR. "Sie haben einen guten Ruf in der Branche, weil sie sich immer auf das Äußerste engagieren, egal wie groß oder klein eine Veranstaltung ist. Es ist wunderbar zu sehen, wie Core Productions in den letzten Jahren gewachsen ist, und wir fühlen uns geehrt, einen Beitrag zur kontinuierlichen Unterstützung bei ihrem weiteren Wachstum zu leisten."

Bradley Bruchhausen, DWR Distribution Cape Town, lieferte das MA Material und organisierte Schulungen dafür. "Core Productions sind ein großartiges Team, das stolz auf seine Arbeit ist. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was sie mit der Konsole machen", sagte er.

Auf dem Gruppenbild: (erste Reihe) Reon Swart, Bernard Gramann, Greg Pascoe und (zweite Reihe) Michael Wessels, William Fryer, Byron Colquhoun

 

Weitere Nachrichten

grandMA3 viz-key angekündigt

Partnerschaft mit Herstellern von Visualisierungslösungen

Der grandMA3 viz-key ist der einfachste Weg, eine Verbindung zwischen einem grandMA3 System und kompatiblen Visualisierungslösungen von Drittanbietern herzustellen.

Damit erfüllt MA Lighting jetzt…

mehr

grandMA3 Software Release 1.4

Viele Verbesserungen

MA Lighting hat jetzt das grandMA3 Software Release 1.4 veröffentlicht. Diese Version enthält viele Neuerungen, um den grundlegenden Workflow kontinuierlich zu verbessern. Darüber hinaus führt es die…

mehr

Multitool der Signalverteilung

grandMA3 I/O Node und grandMA3 I/O Node DIN-Rail

MA Lighting hat jetzt zwei neue Tools für die Signalverteilung vorgestellt, welche die tägliche Arbeit für jeden grandMA3 User viel einfacher machen.

grandMA3 I/O Node

Der grandMA3 I/O Node ist das…

mehr

Leistungsstarker Neuzugang

Neue Produkte für grandMA3 onPC Solutions

MA Lighting hat neue Produktlösungen für seine grandMA3 onPC Solutions vorgestellt: das grandMA3 onPC fader wing und die grandMA3 onPC xPort Nodes DIN-Rail.

Das grandMA3 onPC fader wing ist die…

mehr

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

Das grandMA3 onPC command wing XT ist ein portables Pult mit 4.096 Parametern, das nahezu an jedem Ort genutzt werden kann. Mit der auf einem MA Motherboard vorinstallierten grandMA3 onPC Software,…

mehr