Zurück

Core Productions investiert in dot2

"Großartige Funktionalität"

Weihnachten fand in diesem Jahr früher für die in Kapstadt ansässige Rental-Company Core Productions statt, denn ab sofort hat das Unternehmen eine dot2 XL-F und ein dot2 F-wing in seinem Bestand.

Für Core Productions bedeuten die neuen Produkte mehr Sicherheit und Kreativität. "Wir sind immer motiviert, tolle Ideen zu entwickeln und diese unseren Kunden vorzustellen, um diese zu begeistern", lacht Bernard Gramann, Inhaber von Core Productions. "Deshalb liebe ich meinen Job und muss mich auf mein Material 100 Prozent verlassen können."

Gramann erklärte, dass er sich für die dot2 aufgrund „ihrer großartigen Funktionalität und des After-Sales-Service“, den er von DWR Distribution erhält, entschieden hat. "Die dot2 kennt auch Resolume, das wir oft für Effekte in Shows verwenden. Mein Team ist sehr gespannt darauf, die dot2 für verschiedene Video-Cues zu nutzen."

Die dot2 XL-F von MA Lighting ist eine kompakte Lichtsteuerung mit bis zu 4.096 Kanälen und umfangreichen Anschlussmöglichkeiten, die sie ideal für alle Anwendungen macht, ob Theater, Tourneen, Firmen-Events, TV oder Training. Das dot2 F-wing bietet eine modulare Erweiterung für jede dot2 Konsole. Das Wing ist Plug & Play über Ethernet verbunden, wodurch weitere 8 Fader und 16 Playback-Buttons mit integriertem Touchscreen zur Verfügung stehen.

"Wir haben eine wunderbare Zusammenarbeit mit Bernard und seinem Team", kommentierte Marlene Riley von DWR. "Sie haben einen guten Ruf in der Branche, weil sie sich immer auf das Äußerste engagieren, egal wie groß oder klein eine Veranstaltung ist. Es ist wunderbar zu sehen, wie Core Productions in den letzten Jahren gewachsen ist, und wir fühlen uns geehrt, einen Beitrag zur kontinuierlichen Unterstützung bei ihrem weiteren Wachstum zu leisten."

Bradley Bruchhausen, DWR Distribution Cape Town, lieferte das MA Material und organisierte Schulungen dafür. "Core Productions sind ein großartiges Team, das stolz auf seine Arbeit ist. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was sie mit der Konsole machen", sagte er.

Auf dem Gruppenbild: (erste Reihe) Reon Swart, Bernard Gramann, Greg Pascoe und (zweite Reihe) Michael Wessels, William Fryer, Byron Colquhoun

Weitere Nachrichten

MA geht gegen Produktkopierer vor

Klare Zeichen gesetzt

Wir von MA Lighting wissen, dass unsere Software gehackt wurde und unsere Produkte in China kopiert werden. Wir wissen auch, dass es sehr schwierig ist, gegen die Kopisten in China vor zu gehen.

So...

mehr

grandMA2 Software Release Version 3.3

Viele neue Features

MA Lighting hat jetzt eine neue Software-Version für sein Flaggschiff, die grandMA2, veröffentlicht. Mit der Version 3.3 kommen zahlreiche neue Features sowie eine überarbeitete Help- und...

mehr

Neues dot2 Software Release 1.3.1.4 jetzt veröffentlicht

Massive Verbesserungen

MA Lighting hat jetzt das jüngste Software Release für die dot2 Pultserie veröffentlicht, das etliche neue und spannende Features umfasst. Dank dieser können User in Zukunft noch schneller und...

mehr

Software Release 3.3 und 1.3. standen im Mittelpunkt des Interesses

Prolight + Sound war ein großer Erfolg für MA

MA Lightings jüngste Software Release Versionen grandMA2 3.3 und dot2 1.3. (beide werden kurz nach der Prolight veröffentlicht) haben viel Aufmerksamkeit und Zuspruch auf der jüngsten Prolight + Sound...

mehr

"dot2 ist optimal für Schulen“

DSC Design stattet Performing Arts Magnet High School mit dot XL-F aus

Das kalifornische Unternehmen DSC Design hat jüngst eine Magnet High-School für darstellende Künste in San Francisco mit einer dot2 XL-F ausgestattet. Mit dem Pult soll der Ausbau des Lichtsystems an...

mehr