Zurück

grandMA3 feiert auf dem SPOT Festival

Vollständig weibliche Tech-Crew

SPOT ist ein jährliches Musikfestival in der dänischen Stadt Aarhus, das aufstrebende dänische und skandinavische Talente präsentiert. Fast zweihundert Künstler und Bands aus den meisten Genres der zeitgenössischen populären Musik - wie Rock, Hip Hop und elektronische Musik - spielen auf verschiedenen Bühnen in der ganzen Stadt. Das Festival wird von ROSA (Dansk Rock Samråd, übersetzt Danish Rock Council) organisiert. Die diesjährige Ausgabe von SPOT umfasste 25 Bühnen mit insgesamt 300 Acts!

Die Lichtdesignerin und Programmiererin Heiða Kristín Ragnarsdóttir benutzte eine grandMA3, um die Beleuchtung ihrer Bühne zu steuern, die für WILM (Women In Live Music) reserviert war. WILM ist eine europäische gemeinnützige Organisation, die Frauen unterstützt, die hinter den Kulissen und der Bühne arbeiten. Dieses Jahr war besonders, denn zum ersten Mal wurde in Dänemark eine Bühne von einer rein weiblichen Tech-Crew geleitet.

Ragnarsdóttir erklärte, warum sie sich für MA entschieden hat: „Das MA System ist meine erste Wahl für alles, vom Theater bis zum Konzert. Es ist mir sehr wichtig, das Set-up an meine Bedürfnisse anzupassen, was die grandMA2 Software leicht ermöglicht. Sie ist sehr zuverlässig, verfügt über intuitive Bedienelemente und eine große Flexibilität in der Programmierung, was sie ideal für Festivals macht. Für eine Bühne mit sehr unterschiedlichen Genres war es wichtig, dass jeder Künstler ein Lichtdesign hat, das seiner Ästhetik entspricht. Ein Spiel mit warmem und kühlem, dramatischem Seiten- und Hintergrundlicht gab uns eine gute Grundlage, um alles von grönländischem Metal bis hin zu Reggae unterzubringen!"

Lighting Trainee Louise Bagger fügte hinzu: "Als Lichttechnik-Autodidaktin war ich begeistert und ein wenig nervös, die grandMA3 auszuprobieren. Aber dank Heida habe ich schnell ein Verständnis für die Konsole entwickelt, und wie einfach es ist, ein Set-up genau auf meine Bedürfnisse abzustimmen. Das Konsolendesign bietet einen aufgeräumten Überblick über alle Fader, Executer und die Bildschirme. Dank des Touchscreens und der Tastatur ist es sehr einfach, Änderungen am Set-up vorzunehmen. Die Erfahrung mit WILM und mit Heida als Mentorin war großartig und ich habe viel über die Lichtprogrammierung gelernt. Die grandMA3 hat mir sehr gut gefallen und ich kann es kaum erwarten, bald noch mehr praktische Erfahrungen mit einem MA Pult zu sammeln!"

Gobo & Highlight A/S ist der exklusive Vertriebspartner von MA Lighting in Dänemark.

Fotos: © Caroline Momma, VPLT

 

 

Weitere Nachrichten

Spendenrekord vor vollem Haus

KINDERLACHEN Gala 2022 mit MA Lighting, Martin, Prolights und Portman

Am 26. November 2022 versammelte der Kinderlachen e.V. wieder ein großes Publikum in der Westfalenhalle Dortmund, um die besonderen Leistungen von Menschen bei der Unterstützung kranker und…

mehr

Alte Schule mit moderner Technik

Manfred Nikitser setzt auf grandMA3, Martin und Prolights für die Rock Believer Welttournee der Scorpions

„Rock Believer“ heißt das 19. Studioalbum der Scorpions, mit dem die fünfköpfige Rockband aktuell auf gleichnamiger Welttournee ist – und 2023 auch in die größten deutschen Hallen kommt. Los ging es…

mehr

Ed Sheeran geht mit grandMA3 auf Tournee

Idealer Zeitpunkt für ein grandMA3 Set-up

Die "+-=÷x"-Stadion-Welttournee von Ed Sheeran ist derzeit in aller Munde und das aus mehreren Gründen: Angefangen von der Musik und der beeindruckenden Interaktion mit seinen Fans über seine…

mehr

grandMA3 for Singapore National Day Parade

“It’s a great product!”

Singapore-based lighting designer Javier Tan lit the island state’s annual National Day Parade (NDP) for the seventh time, this time choosing to work with a full grandMA3 solution for the event’s…

mehr

grandMA3 used for Hillsong Event

“Many very practical advances in the software”

Jarrad Donovan from Juxta Design chose a full grandMA3 lighting control system for Hillsong Church’s recent “Simply Christmas” special production which was staged at The Hillsong Convention Centre in…

mehr