Zurück

„Lösung für mittlere bis kleine Projekte“

Gearhouse South Africa investiert in dot2 XL-F

Gearhouse South Africa hat vor Kurzem in vier dot2 XL-F Pulte investiert. „Wir nutzen die dot2, um eine Lösung für mittlere bis kleine Projekte zu haben“, erklärte Stuart Andreas, Lighting Operations Manager bei Gearhouse. „Angesichts der Tatsache, dass wir die grandMA2 als Nachfolger der grandMA ‚Serie 1‘ etabliert haben, war es nur naheliegend, auch bei diesen Pulten auf MA als Hersteller zu setzen. Die Pulte sind äußerst kompakt und seht leistungsstark.“
Die dot2 XL-F ist ein kompaktes Lichtpult für kleine bis mittlere Produktionen und bietet bis zu 4.096 Kanäle.
Die intuitive Bedienung ist das Hauptmerkmal der dot2 Philosophie. Mit ihren umfangreichen Anschlussmöglichkeiten sind die dot2 Pulte perfekt für alle Anwendungen geeignet, sei es für Theater, Touring, Corporate Events, TV oder für den Ausbildungsbereich. Die dot2 Software ist einfach zu handhaben, mehrsprachig und bietet eine eingebaute Bedienungsanleitung sowie direkte Hilfestellungen bei der Programmierung. Der Benutzer kann damit schnell und einfach das volle Potential des Pultes nutzen. Ein einfaches Patch and Go reicht, ein zusätzliches Setup ist nicht erforderlich. Eine große Anzahl an intelligenten Programmier- und Playback-Eigenschaften ermöglicht die intuitive Steuerung von fortgeschrittenen Funktionen. Smart Views ermöglichen den Zugriff auf Fixtures, Store Look ermöglicht die intuitive Speicherung von Lichtstimmungen. Automatisierte Werkzeuge wie Track & Shield und Auto-Unblock vereinfachen das Editieren von Cue-Listen, während die Auto-Fix-Funktion die Übersichtlichkeit bei Playbacks unterstützt.

Das Foto zeigt (von links nach rechts): Adrian Skinner, Robert Grobler und Stuart Andrews - alle Gearhouse South Africa.

Hier gibt es weitere Informationen zur dot2.


Weitere Nachrichten

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

Das grandMA3 onPC command wing XT ist ein portables Pult mit 4.096 Parametern, das nahezu an jedem Ort genutzt werden kann. Mit der auf einem MA Motherboard vorinstallierten grandMA3 onPC Software,...

mehr

GDTF 1.0. von Vectorworks, MA Lighting und Robe gestartet

GDTF 1.0 und My Virtual Rig (MVR) sind nun in Vectorworks 2019, Vision 2019 und grandMA3 implementiert

Das General Device Type Format (GDTF) beeindruckte bereits bei der ersten Ankündigung auf der letztjährigen Prolight + Sound und das offene Dateiformat entwickelt sich jetzt weiter mit: GDTF 1.0.

...

mehr
On the group picture: (Front row) Reon Swart, Bernard Gramann, Greg Pascoe and (Back row) Michael Wessels, William Fryer, Byron Colquhoun

Core Productions investiert in dot2

"Großartige Funktionalität"

Weihnachten fand in diesem Jahr früher für die in Kapstadt ansässige Rental-Company Core Productions statt, denn ab sofort hat das Unternehmen eine dot2 XL-F und ein dot2 F-wing in seinem Bestand.

...

mehr

MA geht gegen Produktkopierer vor

Klare Zeichen gesetzt

Wir von MA Lighting wissen, dass unsere Software gehackt wurde und unsere Produkte in China kopiert werden. Wir wissen auch, dass es sehr schwierig ist, gegen die Kopisten in China vor zu gehen.

So...

mehr

grandMA2 Software Release Version 3.3

Viele neue Features

MA Lighting hat jetzt eine neue Software-Version für sein Flaggschiff, die grandMA2, veröffentlicht. Mit der Version 3.3 kommen zahlreiche neue Features sowie eine überarbeitete Help- und...

mehr