Zurück

Plus 200

Christie Lites investiert in MA onPC command wing

Christie Lites hat in 200 zusätzliche MA onPC command wing investiert und diese über den exklusiven Distributor von MA Lighting in Nordamerika, A.C.T Lighting, bezogen. Damit verfügt das Unternehmen jetzt über 250 MA onPC command wing. Anfang des Jahres hatte Christie Lites bereits 50 MA onPC command wing erhalten. An zwölf Standorten in den USA und Kanada stellt Christie Lites Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung.

Mit dem MA onPC command wing hat MA Lighting ein Produkt entwickelt, das ganz für den flexiblen und mobilen Einsatz ausgelegt ist und gleichzeitig die komfortablen Programmierungsmöglichkeiten der grandMA2 Serie bietet. In Kombination mit grandMA2 onPC wird das MA onPC command wing zu einer leistungsstarken Lichtsteuerung, die bis zu 2.048 Parameter bietet und nahezu an jedem Ort verwendet werden kann. Die Ausgabe der Parameter erfolgt über zwei eingebaute DMX-Anschlüsse und über Ethernet-Protokolle durch grandMA2 onPC.

Das MA onPC command wing ist eine für die grandMA2 onPC Software optimierte Hardware, die eine nahezu identische Benutzeroberfläche wie die grandMA2 Pulte bietet. Dabei verfügt das MA onPC command wing über die Command Section der grandMA2 Pulte, was das Arbeiten mit grandMA2 onPC deutlich schneller und komfortabler macht. Mittels eines einfachen USB-Kabels wird das MA onPC command wing mit dem Computer bzw. der grandMA2 onPC Software verbunden. Damit hat der User Zugriff auf DMX, Midi, Timecode und analoge Remote Ports.

Immer wenn es schwierig ist, mit einem grandMA2 Pult zu arbeiten, ist das MA onPC command wing in Kombination mit der grandMA2 onPC Software die optimale Alternative. Mit ihm lassen sich Shows programmieren und fahren – und das in der gewohnten grandMA2 Benutzerumgebung. Daher ist das MA onPC command wing nicht nur eine perfekte Back-up-Lösung innerhalb des grandMA2 Systems, sondern auch eine leistungsstarke Alternative für Reisen, kleinere Shows, Clubs und Theater sowie für die Vorprogrammierung.

Es ist außerdem möglich, die Faderzahl zu erhöhen, indem ein MA onPC fader wing mit dem MA onPC command wing verbunden wird. Zusätzlich ergänzt das MA onPC fader wing 2.048 Parameter und vier DMX-Ausgänge. MA 8Port Node onPC und MA 4Port Node onPC ergänzen 2.048 Parameter und acht bzw. vier DMX-Linien.

Die Popularität des MA onPC command wing bei unseren Kunden hat uns dazu veranlasst, erneut deutlich in dieses Produkt zu investieren“, erklärte Christie Lites CEO Huntly Christie am Stammsitz des Unternehmens in Orlando. „Das MA onPC command wing kann überall zu einem attraktiven Preis eingesetzt werden.“

Hier gibt es weitere Informationen über das MA onPC command wing.

Weitere Nachrichten

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

Hochkarätige TV-Show

Österreich verleiht die Amadeus Austrian Music Awards mit MA Lighting und Claypaky

Mit den Amadeus Austrian Music Awards wird in Österreich seit dem Jahr 2000 alljährlich der größte nationale Musikpreis verliehen. Eingeführt wurde er vom Verband der Österreichischen Musikwirtschaft...

mehr

Drums'n'Percussion Festival mit Martin, Claypaky, ImageCu

Taktgeber unter sich

Alle drei Jahre findet sich die weltweite Elite der Percussionisten in Paderborn zum renommierten Drums'n'Percussion Festival ein. Im Laufe von vier Tagen können dessen Besucher im Heinz Nixdorf...

mehr

MA Lighting und Avolites bündeln ihre Kräfte erneut

Kampagne gegen Produktkopien während GET Show gestartet

Während der jüngsten Guangzhou Entertainment Technology (GET) Messe haben MA Lighting und Avolites mehrere Aktionen gegen Produktkopien auf dem Messegelände gemeinsam mit der Messeorganisation...

mehr
Managing director of MA Lighting Technology Michael Adenau, Avolites sales director Koy Neminathan, managing director of MA Lighting Technology Gerhard Krude, Avolites sales manager Stephen Baird-Smith, chairman of MA Lighting International Ralph-Jörg Wezorke

Avolites und MA Lighting beenden Produktkopiengeschäft

Keine Toleranz

Avolites und MA Lighting sind jüngst gemeinsam mit den Organisatoren der Prolight + Sound gegen das für Produktkopien bekannte Unternehmen PPL (Popular Lighting, Guangzhou, China) auf der Messe...

mehr