Zurück

Starrummel

grandMA2 in der Movie World

In der Warner Bros. Movie World an der Gold Coast Australiens erwachen Filme zum Leben. Jüngst hat der Park ein technisches Upgrade für seine Main Street vollzogen und dabei das Architekturlicht und die Lichtsteuerung erneuert. Als Lösung kam nur ein Lichtpult in Frage, das sich individuell konfigurieren lässt, um den einzigartigen Anforderungen des Parks gerecht zu werden.

MA Lighting Pulte sind seit 2009 die erste Wahl für Village Roadshow Theme Parks. Aus diesem Grund entschieden sich die Verantwortlichen auch für 1 x grandMA2 light, 1 x MA onPC command wing und 1 x MA onPC fader wing.

„Seit einigen Jahren nutzen wir ein MA onPC System, um einige Komponenten im Park zu steuern. Dieses System wollten wir jetzt ausbauen“, erklärte Clint Dulieu, Lighting Supervisor für die Village Roadshow Theme Parks. „Die neuen Wings sind im Kontrollraum untergebracht, da wir sie primär für das Playback verwenden. Die grandMA2 light wird mobil im Park für die Programmierung aber auch für Events eingesetzt.“

Neben der Steuerung des Architekturlichts in der Nacht werden über das MA System am Tag alle Effekte, zum Beispiel Seifenblasen-Maschinen für die tägliche Parade gesteuert. Außerdem kommen die Pulte für Firmen-Events sowie eigene Events der Movie World, wie die Fright Night und die White Christmas, zum Einsatz.

„Neben der Tatsache, das MA unsere bevorzugte Steuerungslösung ist, haben wir uns für MA aufgrund der Netzwerkfunktionalitäten entschieden. So können wir verschiedene Pulte an unterschiedlichen Orten im gleichen Netzwerk betreiben“, bemerkte Dulieu. „Wenn man in einem Freizeitpark arbeitet, kann man unmöglich von seinem Standort alle Beleuchtungspositionen einsehen. Dank des MA System haben wir die gesamte Zeit unser System online und können uns von unterschiedlichen Stellen darin bewegen. Wir haben auch einige externe Lösungen entwickelt zum Beispiel analoge Trigger und Timecode, sodass auch Personen ohne große MA Vorkenntnisse Shows starten können. Alles ist größtenteils automatisiert, was von großem Vorteil ist.“

„Wir planen das System in Zukunft noch weiter auszubauen“, fügte Dulieu hinzu. „Das sollte sich einfach umsetzen lassen und ist kosteneffizient. Wir müssen nur MA Prozessoren im Netzwerk ergänzen, um die Erweiterung zu haben und benötigen kein vollständig neues Steuerungssystem.“

Das MA Material wurde von Show Technology Australia Pty Ltd. Geliefert, MA Lightings exklusiven Distributor in Australien.

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 light
1 x MA onPC command wing
1 x MA onPC fader wing

Weitere Nachrichten

MA feierte Sommer Nostos Festival

"Keine Einschränkungen"

Das Summer Nostos Festival im Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre (SNFCC) in Athen, Griechenland, ist ein kostenloses Festival für Kunst, Musik, Tanz, Sport, Architektur, Film und...

mehr

Hochkarätige TV-Show

Österreich verleiht die Amadeus Austrian Music Awards mit MA Lighting und Claypaky

Mit den Amadeus Austrian Music Awards wird in Österreich seit dem Jahr 2000 alljährlich der größte nationale Musikpreis verliehen. Eingeführt wurde er vom Verband der Österreichischen Musikwirtschaft...

mehr

Drums'n'Percussion Festival mit Martin, Claypaky, ImageCu

Taktgeber unter sich

Alle drei Jahre findet sich die weltweite Elite der Percussionisten in Paderborn zum renommierten Drums'n'Percussion Festival ein. Im Laufe von vier Tagen können dessen Besucher im Heinz Nixdorf...

mehr

MA Lighting und Avolites bündeln ihre Kräfte erneut

Kampagne gegen Produktkopien während GET Show gestartet

Während der jüngsten Guangzhou Entertainment Technology (GET) Messe haben MA Lighting und Avolites mehrere Aktionen gegen Produktkopien auf dem Messegelände gemeinsam mit der Messeorganisation...

mehr
Managing director of MA Lighting Technology Michael Adenau, Avolites sales director Koy Neminathan, managing director of MA Lighting Technology Gerhard Krude, Avolites sales manager Stephen Baird-Smith, chairman of MA Lighting International Ralph-Jörg Wezorke

Avolites und MA Lighting beenden Produktkopiengeschäft

Keine Toleranz

Avolites und MA Lighting sind jüngst gemeinsam mit den Organisatoren der Prolight + Sound gegen das für Produktkopien bekannte Unternehmen PPL (Popular Lighting, Guangzhou, China) auf der Messe...

mehr