Zurück

Talentsuche

Finnlands „Idols“ stimmt für grandMA2

Eines der erfolgreichsten TV-Formate in Finnland ist „Idols“. Von MTV3 seit 2003 übertragen, basiert die Show, wie alle weiteren weltweiten Ableger, auf der Idee des Briten Simon Fuller und ging in dessen Heimatland in 2001 an den Start.

Licht-, Video- und Set-Designer Mikki Kunttu war erneut für die finnische Variante tätig. Dabei verlies sich Kunttu wie in der Vergangenheit auf MA Produkte. Mit 1 x grandMA2 light und 1 x MA onPC command wing als Back-up steuerte er das Licht: „Für mich ist MA die erste Wahl. Da wir hier an einer Live-Show arbeiten, und dazu noch an einer der populärsten in Finnland überhaupt, können wir uns technische Schwierigkeiten nicht erlauben. Die grandMA2 hat mich noch nie im Stich gelassen.“

Kunttu erklärte weiter: „Diese Produktion findet nicht in einem herkömmlichen TV-Studio statt, sondern wir sind in einer Eishockey-Arena. Das bedeutet, wir müssen nach jeder Show das Material abbauen und für eine weitere Show alles wieder neu aufbauen. Daher war die Produktion mit viel Arbeit für die Crew aber auch mit einer hohen Materialbelastung verbunden. Unsere MA Produkte haben sich aber erneut als äußerst belastbar erwiesen.“

Pekka Martti von Akuntehdas Oy war als Operator Licht vor Ort. Akuntehdas Oy lieferte das Licht-Equipment. Johan West koordinierte den Video-Bereich. Das Material dafür kam von RGB Oy.

Fotos: © Mikki Kunttu

Eingesetzte Produkte:

1 x grandMA2 light
1 x MA onPC command wing

Weitere Nachrichten

Eurovision – Australia Decides wählt grandMA3

„Die grandMA3 Hardware hat der etablierten grandMA2 Plattform neues Leben eingehaucht“

Am 14. Oktober 2018 gab der australische Sender Special Broadcasting Service (SBS) bekannt, dass er zum ersten Mal ein nationales Finale abhalten wird, um den australischen Beitrag für den Eurovision...

mehr

Idols South Africa setzt auf grandMA3

„Ich war sehr beeindruckt von der Arbeit, die MA Lighting geleistet hat"

Lichtdesigner Joshua Cutts setzte auf eine grandMA3 light für das Finale von Idols South Africa in Carnival City, Johannesburg. Es war dort die 14 Staffel von Idols, Staffel 15 ist bereits...

mehr

MA Lighting für Clash of the Choirs

TV-Show entscheidet sich für grandMA2 und MA VPU

Bereits zum dritten Mal lieferte das südafrikanische Unternehmen Blond Productions die Licht- und Videotechnik für die TV-Show Clash of the Choirs, die in den Global Access Studios in Johannesburg...

mehr

„Alle waren begeistert, wie schnell sie eine Show umsetzen konnten“

Slowenisches Nationalfernsehen investiert in dot2

Sloweniens nationaler TV-Sender RTV Slovenia hat jüngst in eine dot2 XL-F und in einen dot2 Node4 (1K) investiert. Die dot2 Lösungen sollen sowohl im Hauptquartier in Ljubljana als auch in OB-Wagen...

mehr

Bollywoods Beste

grandMA2 bei den International Indian Film Academy Awards

Mit den International Indian Film Academy Awards (auch als IIFA Awards bekannt) ehrt die  International Indian Film Academy sowohl künstlerische als auch technische Leistungen bei Bollywood...

mehr